Allahs Sonne über dem Abendland: Unser arabisches Erbe [Taschenbuch]

Artikelnummer: PD-02173

Allahs Sonne über dem Abendland von Sigrid Hunke ist zu einem Standardwerk geworden, in dem mit wissenschaftlicher Akribie, feinsinnigem Verständnis und überlegener Vernunft alles dargestellt wird, was der Mitteleuropäer über Zivilisation...

Kategorie: Bücher über den Islam


9,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar


Produktbeschreibung:

»Allahs Sonne über dem Abendland von Sigrid Hunke ist zu einem Standardwerk geworden, in dem mit wissenschaftlicher Akribie, feinsinnigem Verständnis und überlegener Vernunft alles dargestellt wird, was der Mitteleuropäer über Zivilisation und Kultur des Morgenlandes und seine weitgehenden Einflüsse auf das Abendland wissen sollte - von der Entwicklung des arabischen Zahlensystems, ohne das es keine europäische Wissenschaft geben könnte, bis zu dem Staufer Friedrich II., der im politischen und geistigen Bereich zwischen Abendland und Morgenland Brücken schlug ...«
Generalanzeiger, Bonn

Die Autorin räumt zwei Vorurteile unserer Geschichtsschreibung aus: Wir sind nicht nur die Erben der Kultur Griechenlands und Roms, sondern ebenso der arabischen Geisteswelt, der das Abendland seine entscheidenden Anregungen verdankt. Auch waren die Araber keineswegs nur »Mittler« - sie wirkten durch eigene epochemachende Leistungen bis heute in die westliche Kulturwelt hinein.

rot makierten Bereich lesen!!!

Achtung Info Basari: Die in diesem Buch geschilderten Inhalte wurden nicht auf Ihre Authentizität hin geprüft.
Da der/die Autor(in) ein Nichtmuslim ist, könnte es möglich sein, dass persönliche Ansichten und Interpretationen mit eingeflossen sind, die nicht der Wahrheit entsprechen.

Deshalb befindet sich dieses Buch unter der Rubrik: Historik über den Islam und darf nicht als ein Islamisches Buch angesehen werden.

Von daher bieten wir dieses Buch hauptsächlich für muslimische Forscher an, die sich mit der Geschichte des Islams beschäftigen oder sich wissenschaftlich für eine Stadtsarbeit oder ein Buch vorbereiten. Wir empfehlen dieses Buch nur an Muslime die sich mit der islamischen Geschichte sehr gut auskennen und unterscheiden können, wann der Autor dieses Buches, die Geschichte des Islams falsch erklärt. Von daher bitten wir unsere muslimischen Geschwister uns eine Rückmeldung (info@basari.de) zu geben, wenn in diesem Buch die Geschichte der islamischen Kultur falsch wiedergegeben wird.

 

 

  • Autor:  Sigrid Hunke
  • Einband: Paperback
  • 6. Auflage 2007
  • Format:  22 x 13 cm
  • ISBN: 978-3596150885
  • Seitenzahl: 400
  • Sprache:  Deutsch
  • Verlag: Fischer

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.